Neuwagen Fahrberichte, Neuwagen Modelle, Neuwagen New´s. Alles rund um das Thema "Neuwagen"

Genf 2016: Aus Expert wird Traveller

2016-02-12 09:50:21
Peugeot Traveller.
Foto:
Auto-Medienportal.Net/Peugeot
Quelle:
Auto-Medienportal.Net
ampnet - 12.02.2016: Peugeot wird auf dem Genfer Automobilsalon (1.–13.3.2016) als Nachfolger des Expert den Traveller vorstellen. Es handelt sich bei der Van-Baureihe um eine Fortsetzung der Kooperation mit Konzernschwester Citroen und Toyota. Der Traveller wird in drei Längen von 4.60 Metern bis 5,30 Metern angeboten werden und bietet bis zu 4900 Liter Ladevolumen. Die Motoren leisten bis zu 132 kW / 180 PS und 400 Newtonmeter Drehmoment. Mit einem Durchschnittsverbrauch von 5,4 Litern je 100 Kilometer über die Modellpalette sollen die neuen Vans Klassenbestwerte setzen. Auch bei den Assistenzsystemen zeigt sich der Peugeot auf Pkw-Niveau.
An der Spitze der Baureihe steht der besonders komfortabel ausgestattete Peugeot Traveller Business VIP mit je zwei gegenüber angeordneten Einzelsitzen und Drei-Zonen-Klimaanlage. Eine Besonderheit des Traveller sind die handfrei zu öffnenden Schiebetüren und die separat aufklappbare Heckscheibe. (ampnet/jri)