Neuwagen Fahrberichte, Neuwagen Modelle, Neuwagen New´s. Alles rund um das Thema "Neuwagen"

Opel fördert italienisches Rallye-Talent

2016-07-22 14:30:47
Tamara Molinaro.
Foto:
Opel
Quelle:
Auto-Medienportal.Net
ampnet - 22.07.2016: Tamara Molinaro pilotiert den 190 PS starken Opel Adam R2 als Vorausfahrzeug der Rallye Weiz (22./23.7.2016) in der Steiermark. Unterstützt wird die 18jährige dabei von der erfahrenen österreichischen Beifahrerin Ilka Minor und dem vielfachen österreichischen Champion Raimund Baumschlager. Beim letzten Lauf zur Österreichischen Rallye Staatsmeisterschaft kommt Molinaro zu ihrem zweiten Saisoneinsatz mit der Startnummer 0.
Tamara Molinaro stammt aus Moltrasio am Comer See und betritt die Rallye-Bühne mit starken Partnern wie Opel, Pirelli und Red Bull im Rücken. Unter der fachkundigen Anleitung des renommierten österreichischen Rallye-Teams BRR (Baumschlager Rallye & Racing) von Raimund Baumschlager, das schon mit Auftritten in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft glänzen konnte, absolviert sie 2016 ein Lehrjahr. Molinaro ist seit ihrem 10. Lebensjahr in der Rallye-Szene und bereits seit zwei Jahren unter Red Bull-Ägide unterwegs.

Nach der Rallye Weiz geht es für Molinaro nach Deutschland, wo sie vom 5. bis 7. August bei der Rallye Wartburg und vom 18. bis 21. August beim deutschen Gastspiel der FIA Rallye-Weltmeisterschaft in Trier dabei sein wird. Sie fährt dabei stets in einem Opel Adam R2, das derzeit erfolgreichste Rallye-Fahrzeug seiner Klasse. (ampnet/nic)