Neuwagen Fahrberichte, Neuwagen Modelle, Neuwagen New´s. Alles rund um das Thema "Neuwagen"

Kabelloses Smartphone laden im Kia Cee’d

2015-08-11 09:44:03
Induktive Smartphone-Ladestation.
Foto:
Auto-Medienportal.Net/Kia
Quelle:
Auto-Medienportal.Net
ampnet - 11.08.2015: Im neuen Kia Cee’d kann das Smartphone künftig kabellos geladen werden. Die induktive Ladestation ist fest ins Fahrzeug integriert. Zum Aufladen wird das Smartphone einfach auf das Ladefeld in der Mittelkonsole gelegt. Die neue Version des Cee’d (bundesweite Markteinführung: 26. September 2015) ist das erste Kia-Modell, das mit der induktiven Ladestation erhältlich ist. Sie wird als Zubehör für sämtliche Varianten und Ausführungen des deutschen Kia-Bestsellers angeboten und kostet 90 Euro (inkl. Einbau).
Mit dem induktiven System können alle Mobiltelefone aufgeladen werden, die dem Qi-Standard entsprechen. Der 2010 eingeführte Industriestandard (gesprochen „tschi“) ist heute die am weitesten verbreitete Methode zur drahtlosen Energieübertragung. Viele aktuelle Smartphones namhafter Hersteller unterstützen den Qi-Standard bereits serienmäßig. Die induktive Ladestation von Kia arbeitet mit drei speziell angesteuerten Planarspulen und verfügt daher über ein groß dimensioniertes Ladefeld (11 x 6 cm). So kann das Smartphone relativ frei in der Ablage positioniert werden, eine gummierte, rutschfeste Oberfläche sorgt für Halt. Das System erkennt Qi-kompatible Smartphones und startet automatisch die Ladefunktion (mit einer Ladeleistung bis maximal 5 Watt). (ampnet/nic)