Neuwagen Fahrberichte, Neuwagen Modelle, Neuwagen New´s. Alles rund um das Thema "Neuwagen"

IAA 2015: Mitsubishi Outlander mit neuem Gesicht

2016-03-10 13:04:42
Mitsubishi Outlander.
Foto:
Auto-Medienportal.Net/Mitsubishi
Quelle:
Auto-Medienportal.Net
ampnet - 31.08.2015: Mitsubishi stellt auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt (17. - 27.9.2015) den überarbeiteten Outlander sowie den kurz vor der Markteinführung stehenden neuen Pick-up L200 in den Mittelpunkt. Der Outlander präsentiert sich mit neuem, sportlichen „Dynamic
Shield“-Frontdesign, wobei der Plug-in Hybrid Outlander sich künftig deutlicher abhebt.
Neu sind großformatige 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, hochwertigere Materialien im Innenraum, neue Sitze, zusätzliche Ausstattungsdetails und umfassende Maßnahmen zur Geräusch- und Vibrationsreduzierung. Ein neues CVT-Automatikgetriebe und Maßnahmen zur Reibungsverminderung reduzieren darüber hinaus die CO2-Emissionen bei den Outlander Modellen mit Benzinmotor. Beim Plug-in Hybrid Outlander wurde der CO2-Ausstoß auf 42 Gramm pro Kilometer reduziert.

Der L200, der am 26. September 2015 ebenfalls in den deutschen Handel kommt, wird in Frankfurt in verschiedenen Aufbauvarianten gezeigt Ihre Publikumspremiere gibt auf der diesjährigen IAA auch eine Rallyeversion des Plug-in Hybrid Outlander, den Mitsubishi im Oktober auf der spektakulären Cross -Country-Rallye „Baja Portalegre 500“ in Portugal einsetzt.

Mit einem sogenannten V2H-System (Vehicle-to-Home) präsentiert Mitsubishi eine Methode, mit dem sich Elektrofahrzeuge als mobiler Pufferspeicher in intelligente Stromnetze, so genannte „Smart Grids“, einbinden lassen. Erfolgt dabei die stationäre Hausstromversorgung über Solartechnik oder andere erneuerbare Energien, ergibt sich daraus ein besonders effizientes und umweltschonendes Energiemanagement .Ebenfalls neu ist das Infotainment-System mit Smartphone-Anbindung „Smartphone Link Display Audio“ (SDA). (ampnet/jri)