Neuwagen Fahrberichte, Neuwagen Modelle, Neuwagen New´s. Alles rund um das Thema "Neuwagen"

Alfa Romeo überarbeitet Mito Quadrifoglio Verde

2014-04-03 12:00:12
Alfa Romeo Mito Quadrifoglio Verde.
Foto:
Auto-Medienportal.Net/Fiat
Quelle:
Auto-Medienportal.Net
ampnet - 03.04.2014: Alfa Romeo hat mit dem Mito Quadrifoglio TCT, der auf 125 kW / 170 PS zurückgreifen kann, eine Top-Version auf den Markt gebracht. Der aufgeladene Multi-Air-Vierzylinder mit 1,4 Liter Hubraum verfügt über serienmäßig über ein Doppelkupplungsgetriebe. Einer Beschleunigung in 7,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und einer Höchstgeschwindigkeit von 219 km/h stehen ein Durchschnittsverbrauch von nur 5,4 l/100 km und CO2-Emissionen von 124 g/km gegenüber. Darüber hinaus erfüllt der 1.4 TB 16V Multi-Air-Motor bereits die Abgasnorm Euro 6. Die Preise für das Modell beginnen bei 23 500 Euro.
Die Einfassungen der Scheinwerfer und Heckleuchten sind ebenso wie die Außenspiegelkappen, die Türgriffe, der Frontgrill und die 17 Zoll großen Leichtmetallfelgen („Sport 1“) glänzend in „Dark Chrome“ poliert. Eine zweiflutige Auspuffanlage mit verchromten Endrohren, die rot lackierten Sättel der Brembo-Bremsanlage, ein sogenannter „Sport-Heckstoßfänger“ und über den Seitenblinkern platzierte Kleeblatt-Embleme setze weitere Akzente.

Im Interieur sorgen Stoffbezüge im Design „Quadrifoglio Verde“ oder optionale Lederbezüge des Exklusivlabels „FRAU®“ mit grün-weißen Ziernähten für ein sportliches Feeling. Der serienmäßig mit Leder veredelte Schaltknauf samt Verkleidung trägt farblich die identischen Nähte; im Fall des Handbremshebels sind es rein weiße Kontrastnähte.

Als Hommage an Sivocci und die Startnummer 13 unterbreitet Alfa Romeo allen Kunden, die bis Ende April einen neuen Mito Quadrifoglio Verde TCT erwerben das Uconnect-System mit Navigationseinheit und digitalem Radioempfang DAB für symbolische 13 Euro statt 500 Euro an. (ampnet/nic)