Neuwagen Fahrberichte, Neuwagen Modelle, Neuwagen New´s. Alles rund um das Thema "Neuwagen"

Panamera eröffnet eine neue Welt der Konnektivität

2016-07-19 12:48:24
Porsche-Connect.
Foto:
Porsche
Quelle:
Auto-Medienportal.Net
ampnet - 19.07.2016: Porsche bringt mit dem neuen Panamera ein neues Infotainment-Paket zusammen mit dem Porsche Communication Management (PCM) der nächsten Generation. Mit der Markteinführung von Porsche-Connect in mehr als 40 Ländern kann der Fahrer die Zeit im Auto effizienter nutzen und behält zudem seinen Porsche jederzeit im Blick. Ähnlich wie Smartphones und Tablets hilft Porsche-Connect, den Alltag mobil einfacher zu organisieren. Der Fahrspaß in einem Porsche wird damit noch vielfältiger und smarter.
Über das Porsche Connect Portal und den Porsche-Connect Store behält der Kunde im Internet immer den Überblick über die von ihm genutzten Leistungen und kann einzelne Dienste konfigurieren und freischalten. Zu dem Angebot gehört der Porsche-Connect Support als Callcenter in Europa, USA und Asien. In China und Japan übernimmt das Callcenter darüber hinaus die Aufgabe eines 24/7-Concierge-Service für die Kunden, beispielsweise zur Reservierung von Restaurants.

Porsche-Connect besteht aus mehreren aufeinander abgestimmten Angeboten. Basis ist das Connect-Modul im Auto. Es umfasst die Services zur Fernsteuerung von Fahrzeugfunktionen sowie zur Abfrage von Fahrzeugdaten per Smartphone und Apple Watch. Weiterhin gehören eine Smartphone-Ablage in der Mittelkonsole und Apple CarPlay zur Nutzung diverser iPhone-Apps über das PCM dazu. Auf dieses Modul baut das Top-Paket Connect Plus auf. Es bietet zusätzlich ein Navigationsmodul, ein LTE-Telefonmodul, einen WiFi-Hotspot sowie zahlreiche internetbasierte Dienste. Connect Plus zählt beim Porsche 911 und Panamera zur Serienausstattung und ist für alle anderen Modelle als Option lieferbar.

Die Car Connect Services bündeln alle Dienste zur Fernbedienung bestimmter Fahrzeug-Funktionen in einer App. (ampnet/nic)