Neuwagen Fahrberichte, Neuwagen Modelle, Neuwagen New´s. Alles rund um das Thema "Neuwagen"

Doppelte Premiere beim Honda-Frühstück

2019-02-12 15:10:41
Honda CR-V Hybrid
Foto:
Auto-Medienportal.Net/Honda
Quelle:
Auto-Medienportal.Net
ampnet - 12.02.2019: Beim Honda-Frühstück, dem traditionellen Jahresauftakt im Handel, feiert die Marke am Sonnabend, 16. Februar, zwei Premieren. Der CR-V kommt in vier Ausstattungslinien nun auch als Hybrid auf den deutschen Markt, und vom Civic legt Honda ein Sondermodell auf.
Das Antriebssystem des CR-V Hybrid besteht aus zwei Elektromotoren – von denen einer als Generator fungiert – und einem 2,0-Liter-Benzinmotor mit 145 PS (107 kW). Für den Vortrieb ist überwiegend der 184 PS (135 kW) starke elektrische Antriebsmotor zuständig, der je nach Fahrmodi von der Lithiumionen-Akku oder dem vom Benzinmotor angetriebenen Generator mit Strom versorgt. Im dritten Fahrmodus arbeitet alleine der Benzinmotor. Die Preise für den CR-V Hybrid beginnen bei 32 290 Euro. Allradantrieb ist in der Top-Version Serie und kann in den beiden mittleren Ausstattungsstufen optional bestellt werden.

Der Civic stellt sich beim Honda-Frühstück als Sonderedition „Dynamic“ vor, die mit exklusiven Design-Merkmalen optisch sportliche Akzente setzt.
Außen sind Kühlergrill, Spiegelkappen und 17-Leichtmetallfelgen in Schwarz gehalten. Innen sorgen Soft-Touch-Oberflächen und rote Ziernähte an Sitzen, Lenkrad und Schalthebel für ein entsprechendes Ambiente. Der 126 PS (93 kW) leistende 1,0-Liter-Motor kann wahlweise mit Sechs-Gang-Schaltgetriebe oder CVT-Automatik kombiniert werden. Die Preise für den Civic Dynamic beginnen bei 25 990 Euro. (ampnet/jri)