Neuwagen Fahrberichte, Neuwagen Modelle, Neuwagen New´s. Alles rund um das Thema "Neuwagen"

Inrix erspart Fahrern von 5er BMW die Parkplatzsuche

2017-07-06 11:59:37
Freien Parkplatz automatisch finden.
Foto:
Auto-Medienportal.Net(Inrix
Quelle:
Auto-Medienportal.Net
ampnet - 06.07.2017: Der neue 5er BMW ist das erste vernetzte Fahrzeug, dem der Verkehrsdienste-Anbieter Inrix Echtzeit-On-Street-Parkinformationen zur Verfügung stellen und so freie Parkplätze am Straßenrand anzeigen kann. In einer aktuellen Verbraucherstudie1 von Inrix bei Nutzern vernetzter Fahrzeuge nannten 72 Prozent der Befragten die Verfügbarkeit von Echtzeit-Parkinformationen als diejenige Navigationsfunktion, die sie sich am meisten wünschen.
In Nordamerika versorgt ein Echtzeit-Verkehrsdienst von Inrix die Fahrer der BMW 5er-Serie zusätzlich mit minutengenauen Vorhersagen über Verkehrsfluss und Reisezeiten und liefert Unfallwarnmeldungen auf über acht Millionen Straßenkilometern. Der Dienst „Inrix Traffic“ bezieht seine Informationen aus einem Netzwerk mit mehr als 300 Millionen vernetzten Fahrzeugen und Endgeräten in über 40 Ländern.

Für BMW ist die Information zur Zeit in16 deutschen und nordamerikanischen Städten verfügbar. Zu Beginn wird der Dienst in Deutschland (Berlin, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart) und den Vereinigten Staaten (Boston, Chicago, Los Angeles, New York, Philadelphia, Phoenix, San Francisco, Seattle und Washington, D.C.) verfügbar sein. 2017 kommen weitere Städte hinzu.

Inrix ist ein weltweit führender Anbieter von dynamischen Services für das vernetzte Automobil und datenbasierten Verkehrsanalysen in Echtzeit. Das Unternehmen nutzt Big Data, die Cloud und intelligente Vorhersagetechnologien zur Lösung von Mobilitätsherausforderungen. Zu diesem Zweck kooperiert Inrix mit zahlreichen Partnern, zum Beispiel mit Automobilherstellern, Regierungen, Mobilfunkbetreibern, Entwicklern, Werbetreibenden und Unternehmen. (ampnet/Sm)