Neuwagen Fahrberichte, Neuwagen Modelle, Neuwagen New´s. Alles rund um das Thema "Neuwagen"

Neuer Ford Galaxy in den Startlöchern

2015-06-24 12:45:24
Ford Galaxy
Foto:
Auto-Medienportal.Net/Ford
Quelle:
Auto-Medienportal.Net
ampnet - 24.06.2015: Der dritte Generation des Ford Galaxy steht in den Startlöchern. Der Reisewagen bietet für bis zu sieben Personen Platz. Auf dem deutschen Markt ist der neue, in den Ausstattungslinien "Trend" und "Titanium" bereits bestellbare Ford Galaxy ab September erhältlich. Die Preisliste beginnt bei 32 810 Euro für den 1,5 Liter Ecoboost-Turbo-Benziner.
Beim Galaxy ist die Frontpartie überarbeitet worden und trägt nun auch das Familiengesicht. Für mehr Komfort sorgt die Integrallenker-Hinterachse. Sie bietet einen sehr ausgewogenen Federungskomfort, der speziell den Hintensitzenden zugute kommt.

Neu im Galaxy ist die Adaptiv-Lenkung (voraussichtlich ab 4. Quartal/2015 verfügbar), die im engen Stadtverkehr die Manövrierbarkeit des Siebensitzers erleichtert, auf Landstraßen sorgt sie für ein präzises und agiles Ansprechen auf Lenkbefehle, bei der Autobahnfahrt unterstützt sie den Geradeauslauf.

Ein echtes Plus für längere Distanzen stellen auch die neu entwickelten, auf Wunsch verfügbaren Multikontursitze für die Vornesitzenden dar, die Muskelermüdungen vorbeugen. Mitfahrer in der zweiten und dritten Sitzreihe dürfen sich optional über die getrennt einstellbare Klimatisierung freuen.

Für den Antrieb stehen Euro-6-Antriebe, die alle über Start-Stopp-Systeme verfügen, zur Wahl. Das Leistungsspektrum reicht vom 88 kW / 120 PS starken TDCi-Turbodiesel bis hin zum Ecoboost-Top-Benziner mit 176 kW / 240 PS. Für den Antrieb steht unter anderem der neue, 154 kW / 210 PS starke Bi-Turbo-Dieselmotor zur Verfügung. Sein Normverbrauch liegt bei 5,5 Litern auf 100 Kilometern. Ergänzt wird der doppelt aufgeladene TDCi-Motor von drei weiteren Diesel-Optionen mit 2,0 Liter Hubraum und jeweils einem Turbo. Ihr Leistungsspektrum reicht von 88 kW / 120 PS über 110 kW / 150 PS bis 132 kW / 180 PS.

Auf Benziner-Seite steht die dritte Galaxy-Generation mit zwei Ecoboost-Vierzylindern zur Wahl. Das neue 1,5-Liter-Aggregat leistet 118 kW / 160 PS. Der 2,0-Liter-Motor stellt 176 kW / 240 PS zur Verfügung.

Premiere in der Galaxy-Baureihe feiert zudem der Intelligente Allradantrieb von Ford.

Erstmals bietet Ford für den Galaxy die elektrische Heckklappe an, die sich sensorgesteuert per Fußbewegung unter dem hinteren Stoßfänger öffnen und schließen lässt. (ampnet/nic)