Top Rabatte auf Mazda Neuwagen | Günstig kaufen, finanzieren oder leasen

Mazda Neuwagen günstig kaufen mit Carworld 24

  • Deutsche Vertragshändler Neuwagen mit TOP Rabatt
  • Keine Anzahlung oder Vorkasse
  • Kauf, Leasing oder Finanzierung
  • Volle Herstellergarantie
  • Persönliche Ansprechpartner
  • Unser Service ist für Sie kostenlos
  • Wählen Sie nun Ihr gewünschtes Modell aus

122 Angebote




Mazda Neuwagen News

Mazda und Toyota bauen gemeinsames US-Werk

2018-01-11 09:11:54
ampnet - 11.01.2018: Mazda und Toyota werden ein gemeinsames Werk in den USA bauen. Es soll in Huntsville im Bundesstaat Alabama entstehen und eine Jahreskapazität von 300 000 Autos haben. Beide Partner erhalten jeweils eine Produktionslinie. Mazda wird dort ein neues für die USA geplantes Crossovermodell fertigen und Toyota den Corolla bauen.

Mazda erreicht Ziel von zwei Prozent

2018-01-04 16:20:54
ampnet - 04.01.2018: Mazda hat im vergangenen Jahr seine Neuzulassungen in Deutschland um 6,2 Prozent auf 67 262 Fahrzeuge gesteigert. Damit erreichte die japanische Marke ihr Ziel von zwei Prozent Marktanteil. Seit 2012 konnte Mazda seine Verkäufe im deutschen Markt um insgesamt mehr als 65 Prozent steigern.
Im letzten Monat des Jahres legte der Absatz mit 4988 Neuwagen gegenüber dem Dezember 2016 um 8,1 Prozent zu. Das ist das beste Dezember-Ergebnis für das Unternehmen seit 2004, während der Gesamtmarkt leicht zurückging.

Wechselprämie: Mazda erhöht den Bonus

2017-12-21 14:45:50
ampnet - 21.12.2017: Auch Mazda verlängert seine Aktion zum Aussondern älterer Dieselfahrzeuge und erhöht seine „Wechselprämie“ für den Umstieg auf die Skyactiv-Motorentechnologie sogar. Besitzer eines Dieselfahrzeugs der Abgas-Norm Euro 1 bis Euro 4 erhalten beim Kauf eines Neu- oder Vorführwagens eine modellabhängige Prämie zwischen 3200 Euro (Mazda2) und nun 7500 Euro (Mazda6) statt maximal 6000 Euro. Das Angebot gilt bei teilnehmenden Mazda Partnern bis zum 31. März 2018. Ausgenommen ist der MX-5.

Mazda MX-5: Noch schicker in die Cabriosaison

2017-12-21 10:58:56
ampnet - 21.12.2017: Zum Start der Cabriosaison bringt Mazda im Frühjahr das Sondermodell „Sakura“ des MX-5 auf den Markt. Außerdem erweitert Mazda das Motorenangebot für den MX-5 RF mit klappbarem Hardtop. Für ihn steht ab sofort neben dem 2,0-Liter-Motor auch das kleinere 1,5-Liter-Aggregat mit 96 kW / 131 PS zur Verfügung. Auch die Serienausstattung der Baureihe wird aufgewertet.

Mazda will auch bei autonomen Autos den Fahrspaß nicht vergessen

2017-12-14 17:00:05
ampnet - 14.12.2017: Über 70 Prozent der deutschen Autofahrer wollen die Möglichkeit haben, auch in einer Welt mit selbständig fahrenden Autos noch eigenständig die volle Kontrolle über ihr Fahrzeug zu behalten. Zu diesem Ergebnis kommt eine von Mazda in Auftrag gegebene Studie mit mehr als 11 000 befragten Personen in den elf wichtigsten europäischen Märkten, von denen rund 1.000 aus Deutschland kamen.

Mazda steigert Verkäufe um 30 Prozent

2017-12-04 15:45:49
ampnet - 04.12.2017: Mazda hat im vergangenen Monat mit 5376 Fahrzeugen seine Neuzulassungen um 30 Prozent gegenüber November 2016 gesteigert. Das ist das stärkste November-Ergebnis für die Marke seit elf Jahren. Der Marktanteil liegt bei 1,8 Prozent.

Kai Concept – Vorbild für den nächsten Mazda3

2017-11-13 14:20:15
  • von
  • Hans-Robert Richarz
ampnet - 13.11.2017: Ikuo Maeda, Chefdesigner beim japanischen Autobauer Mazda, gilt als herausragender Kopf unter den Kollegen seiner Zunft im Land der aufgehenden Sonne. Während den fernöstlichen Formgestaltern der Konkurrenz im Kaiserreich in jüngster Vergangenheit immer öfter nachgesagt wird, sie würden ihre Aufgaben zu nüchtern und ideenlos erfüllen, setzt Maeda auf Emotion. Die Tageszeitung „Die Welt“ nannte ihn kürzlich gar die „fernöstliche Antwort auf Alfa Romeo“, weil für ihn das „Auto ist nicht nur ein Transportmittel sondern ein eigenes Wesen mit spezifischen Charaktereigenschaften“ sei.

Mazda und die Zukunft des Benzinmotors

2017-11-03 17:40:33
  • von
  • Hans-Robert Richarz
ampnet - 02.11.2017: Eine während der am Sonntag endenden Tokyo Motor Show 2017 oft gestellte Frage an Mazda-Offizielle war die nach der Zukunft des Wankelmotors. Immerhin hatte der japanische Automobilhersteller dem Kreiskolbenmotor bis 2012 im Sportwagen RX-8 die Treue gehalten, bevor mit dessen Produktionsende eine 49 Jahre währende Geschichte des Wankel-Prinzips als Antriebsquelle für Pkw endete. Doch seither wollten immer wieder Gerüchte wissen, Mazda bereite eine Renaissance für das besonders vibrationsarm funktionierende Aggregat vor, das Felix Wankel 1960 im Deutschen Museum München erstmals präsentiert hatte.

Mazda wuchs in China am stärksten – Europa auf Platz 2

2017-11-02 14:57:27
ampnet - 02.11.2017: Die Mazda Motor Corporation hat in den ersten sechs Monaten ihres Geschäftsjahres 2017/18 mit einem Absatz von 783 000 Einheiten ein weiteres Rekordergebnis erzielt, das allerdings nur leicht über dem Wert des Vorjahreszeitraumes liegt. Das größte Wachstum erreichte Mazda vom 1. April bis 30. September mit 12 Prozent in China, entsprechend 149 000 Fahrzeugen, gefolgt von Europa mit 119 000 Fahrzeugen und dem Heimatmarkt Japan mit 96 000 Fahrzeugen.

Japanische Leitkultur bestimmt das zukünftige Mazda-Design

2017-10-30 10:00:32
  • von
  • Hans-Robert Richarz
ampnet - 29.10.2017: Ikuo Maeda, Chefdesigner bei Mazda und für den Markenstil des japanischen Automobilunternehmens mit Sitz in Fushu westlich der Stadt Hiroshima insgesamt verantwortlich, versprach auf der Tokyo Motor Show eine neue Formensprache für zukünftige Fahrzeuge seiner Marke: „Die nächste Generation von Mazda-Fahrzeugen wird mit einer Optik auftreten, die eleganter ist als je zuvor und dabei dennoch jene für den Mazda-Stil charakteristische Vitalität aufweisen.“




Die angegebenen Werte wurden nach vorgeschriebenen Messverfahren (§2 Nrn. 5, 6, 6a PKW-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden für den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeugmodelle ausgestellt oder angeboten werden. Weiterhin erhalten Sie die Informationen unentgeltlich bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de.
geprueft Über Uns: Unser Unternehmen | AGB's | Datenschutz | Impressum | autorate24.de | carcity24.de
© 2018 carworld24.de | Realisierung & Datenbank by Xonline GmbH, Aachen.



Die abgebildeten Logos und Bilder der verschiedenen Hersteller dienen ausschließlich zur Authentifizierung und sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir kein Vertragshändler sind, sondern eine Vertriebsgesellschaft, die mit deutschen Vertragshändlern kooperiert. Die Fotos der abgebildeten Fahrzeugen zeigen Sonderausstattungen, die gegen Aufpreis erhältlich sind. Sie dienen nur der Illustration. Preisänderungen, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.