Porsche Cayman Neuwagen kaufen: Angebote günstig mit Rabatt

Porsche Cayman Neuwagen kaufen: Auto Angebote günstig mit Rabatt

  • Porsche Cayman Neuwagen nach Wunsch konfigurieren

  • Fahrzeugpreise vergleichen

  • Günstigstes Neuwagen Angebot auswählen

  • Porsche Cayman Neuwagen kaufen, finanzieren oder leasen

  • Größte Porsche Vertragshändler aus ganz Deutschland

  • Keine EU Porsche Fahrzeuge

  • Autokauf online ohne Risiko

  • Kostenlose Beratung und Vermittlung an den Händler

  • Porsche Cayman Lieferzeiten


 
 
 

Fahrzeug:

Porsche Cayman Neuwagen vom Porsche Vertragshändler, deutsche Neuwagen, keine EU Wagen / Reimport

Lieferzeit beim Porsche Cayman:

Die Lieferzeiten bei dem Modell Porsche Cayman Neuwagen liegen wie beim Porsche Vertragshändler ohne Lieferverzögerung.

Ausstattung

Ausstattung:

Porsche Cayman Neuwagen Sonderausstattung für Neufahrzeuge, Motor und Farbe frei wählbar.

Garantie

Garantie:

Für alle Fahrzeuge erhalten Sie die gesetzliche Gewährleistung, sowie die Werks- und Mobilitätsgarantie zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen des Herstellers Porsche. Die Garantie können Sie europaweit bei jedem Vertragshändler in Anspruch nehmen.

Abholorte

Abholorte:

Die Auslieferung bei Porsche Cayman Neuwagen erfolgt als Werksabholung und ist in Zuffenhausen und Leipzig möglich.

Lieferung

Lieferung:

Da es sich bei diesem Modell um eine Werksauslieferung handelt, besteht leider nicht die Möglichkeit einer Anlieferung per Spedition zu Ihrem Wohnort.

Zulassung

Zulassung:

Bei einem Neuwagen ohne Zulassung bekommt das Fahrzeug vor Auslieferung keinen Händlereintrag. Es wird direkt auf den Endkunden zugelassen, somit sind Sie der Ersthalter.

Tageszulassung

Tageszulassung:

Bei einer Tageszulassung, wird das Fahrzeug vor Auslieferung auf den Händler/Großhändler zugelassen. Dieses Verfahren beabsichtigt, dass der Händler eine Zulassungsprämie vom Hersteller erhält und dem Endkunden somit einen höheren Rabatt gewähren kann.

Kurzzeitzulassung

Kurzzeitzulassung:

Das Fahrzeug bekommt bei der Auslieferung eine Zulassung auf den Händler/Großhändler. Dieses Verfahren beabsichtigt, dass der Händler eine Zulassungsprämie vom Hersteller erhält und dem Endkunden somit einen höheren Rabatt gewähren kann. Der Unterschied bei einer Kurzzeitzulassung zu einer Tageszulassung liegt darin, dass das Fahrzeug für 3-6 Monate auf den Händler/Großhändler zugelassen werden muss. Hierzu benötigt der Händler vor Auslieferung ihre Versicherungsdoppelkarte zwecks Zulassung, für die Ihnen keine Kosten entstehen. Sie holen das Fahrzeug zugelassen beim ausliefernden Händler ab. Das Fahrzeug wird vorher im Straßenverkehr nicht bewegt. Die Zulassungsbescheinigung Teil 1 (Fahrzeugschein) und Teil 2 (KFZ-Brief), wird Ihnen bei der Übergabe und Bezahlung ausgehändigt. Nach der angegebenen Haltedauer (3-6 Monate), melden sie das Fahrzeug auf sich um. Die anfallende Kfz-Steuer wird Ihnen 1 zu 1 für den Zeitraum weitergereicht.

Leasing

Leasing Angebote Porsche Cayman Coupé:

Gerne bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit an, Ihren Neuwagen günstig zu leasen. Carworld 24 GmbH stellt Ihnen nicht nur einen Link zur Verfügung, sondern bietet Ihnen gemeinsam mit unserem Partnern eine individuelle Beratung an, denn alle unsere Mitarbeiter sind ausgebildet. Wir beraten Sie ausführlich und kompetent wie in einem Autohaus! Wenn Sie an einem Kilometerleasing oder Restwertleasing interessiert sind, stellen Sie sich Ihren Neuwagen nach Ihren wünschen zusammen. Danach geben Sie einfach an wie die Laufzeit, Km pro Jahr und eventueller Sonderzahlung sein soll. Senden Sie die Anfrage ab und Sie erhalten in Kürze ein auf Sie abgestimmtes Leasingangebot.

Leasing

Finanzierung mit oder ohne Schlussrate:

Wenn Sie an einer Finanzierung interessiert sind, können Sie nach der Konfiguration auch eine Finanzierungsrate auswählen. Mit unserem Finanzierungsrechner für Neuwagen können Sie sich eine Finanzierung mit oder ohne Schlussrate anzeigen lassen. Ebenso gibt es eine Finanzierung ohne Anzahlung.


Porsche Cayman:


Alternativen zum Porsche Cayman:

Audi TT Neuwagen kaufen BMW Z4 Neuwagen kaufen Jaguar F-Type Neuwagen kaufen Mercedes-Benz SLK-Klasse Neuwagen kaufen
Audi TT BMW Z4 Jaguar F-Type Mercedes-Benz SLK-Klasse


 

Porsche Cayenne Neuwagen News

Vorstellung Porsche Cayman: Lass doch mal den Walter durch

2016-07-14 07:27:57
  • von
  • Peter Schwerdtmann
ampnet - 11.07.2016: Walter Röhrl war wieder mal schneller. „Fahr mal rechts ran“, sagte Tobias im Porsche 718 Cayman vor meinem Auto. „Lass doch mal den Walter durch.“ Dabei fand ich mich schon ganz schön schnell auf der kleinen, aber sehr unterhaltsamen Rennstrecke Sturup Raceway in der Nähe des Flughafens der schwedischen Stadt Malmö. Hier zeigte der neue Cayman, was in ihm steckt – offenbar schon viel in den Händen eines Fahrers, der es gern rasant angeht. Aber eben noch schneller in den Händen des einstigen Rallye-Weltmeisters.

Porsche Boxster und Cayman bekommen eine Nummer

2015-12-10 09:21:44
ampnet - 10.12.2015: Porsche benennt seine Mittelmotorsportwagen zum Modelljahreswechsel 2016 leicht um: Boxster und Cayman bekommen in der Typenbezeichnung die Zahl 718 vor ihren Namen. Mit der neuen Baureihenbezeichnung bezieht sich die Marke auf den Wegbereiter des Konzeptes aus dem Jahr 1957. Zudem rücken 718 Boxster und 718 Cayman optisch und technisch weiter zusammen. Beide Modelle verfügen künftig über gleich starke Vier-Zylinder-Boxermotoren mit Turboaufladung. In Zukunft wird der Roadster preislich über dem Coupé liegen – analog zu den 911-Modellen.

Los Angeles 2015: Porsches Rennstrecken-Einsteiger

2015-11-19 11:35:31
ampnet - 19.11.2015: Als neues Fahrzeug für den Einstieg in den Motorsport feiert Porsche auf der Los Angeles Auto Show (–29.11.2015) den Cayman GT4 Clubsport. Das 283 kW / 385 PS starke Mittelmotor-Coupé wiegt lediglich 1300 Kilogramm und ist nicht für die Straße zugelassen. Wer damit seine Runden drehen möchte, muss mindestens 111 000 Euro plus Mehrwertsteuer zahlen.

Porsche entwickelt Cayman GT4 Clubsport

2015-10-06 13:04:26
ampnet - 06.10.2015: Auf Basis des Cayman GT4 hat Porsche eine seriennahe Rennversion für den Kundensport entwickelt. Angetrieben wird sie von einem 3,8-Liter großen Sechszylinder-Boxermotor mit 283 kW / 385 PS. Die Rennversion verfügt exklusiv über ein Doppelkupplungsgetriebe mit Schaltwippen am Lenkrad und einer mechanischen Hinterachs-Quersperre. Die Vorderachse stammt aus dem 911 GT3 Cup. Die Rennbremsanlage ist mit jeweils 380 Millimeter großen Stahlbremsscheiben ausgestattet. Das Gewicht wird mit 1300 Kilogramm angegeben. Außerdem verfügt der Cayman GT4 Clubsport serienmäßig über einen eingeschweißten Sicherheitskäfig, einen Rennschalensitz sowie Sechs-Punkt-Gurte.

Porsche Cayman in schwarzem Gewand

2015-10-02 08:00:04
ampnet - 02.10.2015: Porsche bietet nach Boxster und 911 Carrera jetzt auch den Cayman als ganz in Schwarz gehaltene Black Edition an. Die schwarze Sonderserie erhält eine erweiterte Serienausstattung einschließlich eines schwarzen Teilleder-Interieurs. Zur serienmäßigen Ausstattung gehören unter anderem außerdem das Porsche-Communication-Management (PCM) mit Navigationsmodul, automatisch abblendende Spiegel, Regensensor, Tempostat, Parkassistent vorn und hinten sowie das Sport-Design-Lenkrad.

Fahrbericht Porsche Cayman GT4: Sportwagen und Rennauto

2015-07-23 12:55:47
  • von
  • Thomas Lang
ampnet - 23.07.2015: Sportlichkeit ist unumstritten die herausragendste Eigenschaft eines Porsches. Da ein beträchtlicher Teil der Kundschaft die Frage „Darf es etwas mehr sein?“ traditionell mit heftigem Nicken begrüßt, bedient der Hersteller dieses Klientel mit Fahrzeugen, deren angestammte Modellbezeichnung mit einem „GT“ endet. Wo bei einem Sportwagen aus dem Stuttgarter Industrievorort Zuffenhausen „GT“ auf dem Heck prangt, verschwimmen die Grenzen zwischen sportlichen Verkehrsmittel und reinrassigem Rennfahrzeug. Zugunsten des Rennautos. Den Einstieg in die GT-Welt bei Porsche markiert seit Frühjahr der Cayman GT4. 283 kW / 385 PS stark und mindestens 85 776 Euro teuer: Die erste Begegnung könnte am Beginn einer wunderbaren Freundschaft stehen.

Genf 2015: Neues Mitglied in der Porsche-GT-Familie

2015-03-04 06:53:37
ampnet - 04.03.2015: Als neues Mitglied in der GT-Familie präsentiert Porsche auf dem Genfer Automobilsalon (- 15.3.2015) erstmals einen Cayman GT4. Mit einer Rundenzeit von 7 Minuten und 40 Sekunden auf der Nürburgring-Nordschleife platziert sich das Modell bereits als neue Referenz an der Spitze seines Marktsegments. Der 283 kW / 385 PS starke Motor ist aus dem 911 Carrera S angeleitet und beschleunigt den sportlichsten Cayman in 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 295 km/h.

Genf 2015: Porsche Cayman erstmals als GT

2015-02-04 07:43:24
ampnet - 04.02.2015: Porsche wird auf dem Genfer Autosalon (3. - 15.3.2015) erstmals den Cayman in einer GT-Version präsentieren die Komponenten des 911 GT3 enthält. Der 3,8-Liter-Sechs-Zylinder-Boxermotor mit 283 kW / 385 PS ist aus dem 911 Carrera S abgeleitet. Damit beschleunigt der Cayman GT4 in 4,4 Sekunden von null auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 295 km/h. Mit einer Rundenzeit von 7 Minuten und 40 Sekunden auf der Nürburgring-Nordschleife platziert sich der neue Sportwagen an der Spitze seines Marktsegments.





Die angegebenen Werte wurden nach vorgeschriebenen Messverfahren (§2 Nrn. 5, 6, 6a PKW-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden für den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeugmodelle ausgestellt oder angeboten werden. Weiterhin erhalten Sie die Informationen unentgeltlich bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de.
geprueft Über Uns: Unser Unternehmen | AGB's | Datenschutz | Impressum | autorate24.de | carcity24.de
© 2016 carworld24.de | Realisierung & Datenbank by Xonline GmbH, Aachen.



Die abgebildeten Logos und Bilder der verschiedenen Hersteller dienen ausschließlich zur Authentifizierung und sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir kein Vertragshändler sind, sondern eine Vertriebsgesellschaft, die mit deutschen Vertragshändlern kooperiert. Die Fotos der abgebildeten Fahrzeugen zeigen Sonderausstattungen, die gegen Aufpreis erhältlich sind. Sie dienen nur der Illustration. Preisänderungen, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.