Top Rabatte auf Skoda Neuwagen | Günstig kaufen, finanzieren oder leasen

Skoda Neuwagen günstig kaufen mit Carworld 24

  • Deutsche Vertragshändler Neuwagen mit TOP Rabatt
  • Keine Anzahlung oder Vorkasse
  • Kauf, Leasing oder Finanzierung
  • Volle Herstellergarantie
  • Persönliche Ansprechpartner
  • Unser Service ist für Sie kostenlos
  • Wählen Sie nun Ihr gewünschtes Modell aus




Skoda Neuwagen News

Bester Januar für Skoda überhaupt

2017-02-13 12:48:33
ampnet - 13.02.2017: Skoda knüpft nahtlos an das Rekordergebnis des vergangenen Jahres an: Im Januar lieferte der tschechische Automobilhersteller weltweit 93 800 Fahrzeuge aus, 2,4 Prozent bzw. 2200 Einheiten mehr als im Vorjahreszeitraum und so viel wie noch nie in einem Januar zuvor. Auf dem größten Einzelmarkt China verzeichnete das Unternehmen allerdings mit 30 000 Auslieferungen einen Rückgang um 1400 Fahrzeuge (-4,3 %).

Skoda setzt auf Erdgas-Lkw und Gigaliner

2017-02-10 12:17:36
ampnet - 10.02.2017: Im Bemühen um die Reduzierung von Schadstoffemissionen setzt Skoda im Stammwerk Mlada Boleslav künftig Lastwagen mit Erdgas-Antrieb ein. Vier Scania, ebenfalls zum VW-Konzern gehörend, werden für den Transport innerhalb des Firmengeländes eingesetzt, ein weiterer ist für den Zulieferbetrieb vorgesehen. Er absolviert die 120 Kilometer lange Strecke zwölfmal pro Woche und spart im Vergleich zu einem Fahrzeug mit Dieselantrieb 16 Tonnen Kohlendioxid jährlich ein.

1,5-millionstes DQ 200 aus dem Skoda-Werk Vrchlabi

2017-02-09 14:35:22
ampnet - 09.02.2017: Im tschechischen Skoda-Werk Vrchlabi ist das 1,5-millionste Doppelkupplungsgetriebe seit dem Produktionsbeginn im Jahr 2012 vom Band gelaufen. Das DQ 200 kommt in zahlreichen Modellen der Marke sowie in weiteren Fahrzeugen des Volkswagen-Konzerns zum Einsatz. Skoda produziert in Vrchlabi 28 Varianten der DQ-200-Schalteinheit. Jedes Getriebe setzt sich aus 352 Einzelkomponenten zusammen.

Vorstellung Skoda Octavia: Vier Augen machen den Unterschied

2017-02-09 12:02:35
  • von
  • Walther Wuttke
ampnet - 08.02.2017: Und plötzlich waren es vier. Für die Modellpflege spendieren die Skoda-Designer ihrem Bestseller Octavia ein Lampen-Quartett in der Frontpartie, das entfernt an eine Stuttgarter Premiummarke erinnert und dem Begriff Facelift eine ganz eigene Bedeutung gibt. Mit dieser neuen Optik, so begründen die Designer das neue Vier-Augen-Prinzip, soll sich der Octavia künftig besser vom kleineren Rapid und dem Topmodell Superb abheben.

Genf 2017: Auffrischung für den Skoda Citigo

2017-02-09 11:23:39
ampnet - 09.02.2017: Nach dem Update für das nahezu baugleiche Schwestermodell VW Up im vergangenen Jahr, frischt nun auch Skoda den Citigo auf. Künftig auf Wunsch mit an Bord ist der Notremsassistent City Safe Drive, der bei Bedarf bis zu einer Geschwindigkeit von 30 km/h automatisch eine Vollbremsung einleitet. Das überarbeitete und um fast dreieinhalb Zentimeter in der Länge gewachsene Fahrzeug wird erstmals auf dem Genfer Automobilsalon (7.–19.3.2017) der Öffentlichkeit vorgestellt.

AvD-Histo-Monte: Skoda schickt neun Autos auf die Strecke

2017-02-08 13:30:00
ampnet - 08.02.2017: Skoda nimmt mit neun Old- und Youngtimern an der diesjährigen AvD-Histo-Monte (–11.2.2017) teil., darunter auch ein 130 RS im originalen Rallye-Dekor von 1977. Besonders die engen Straßen, Serpentinen und Gebirgspässe des Juragebirges und der französischen Seealpen verlangen den 82 Fahrern auf dem rund 1700 Kilometer langen Weg an die Cote d’Azur viel ab. Die AvD-Histo-Monte gehört nicht nur zu den bekanntesten, sondern auch zu den anspruchsvollsten Gleichmäßigkeitsfahrten für historische Fahrzeuge.

Im weißen Skoda Superb zum roten Teppich

2017-02-07 17:00:01
ampnet - 07.02.2017: Die deutsche Ausgabe des Frauen- und Lifestyle-Magazins „Cosmopolitan“ zeichnet zum 25. Mal die fortschrittlichsten Kosmetikprodukte mit dem Prix de Beauté aus. Skoda unterstützt die Preisverleihung am 13. Februar 2017 im Kurhaus zu Wiesbaden als Mobilitätspartner. Der tschechische Automobilhersteller chauffiert die Gäste mit 13 weißen Superb zum roten Teppich. (ampnet/jri)

Genf 2017: Skoda in 6,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h

2017-02-03 07:00:13
ampnet - 03.02.2017: Beim Automobilsalon in Genf (9.-19. März) wird der zum ersten Mal der stärkste Skoda Octavia der Unternehmensgeschichte zu sehen sein. Der neue Skoda Octavia RS 245 leistet 245 PS. Das sind 15 PS mehr als die bislang stärkste RS-Variante. Der Motor und die Fahrwerkstechnik einschließlich elektronisch geregelter Vorderachs-Quersperre (VAQ) ermöglichen ein sportliches Fahrerlebnis. Das Kraftpaket ist als Limousine oder Kombi erhältlich.

Im Rückspiegel: Legendärer Doppelsieg für den „Porsche des Ostens“

2017-01-30 14:30:35
ampnet - 30.01.2017: Vaclav Blahna und Lubislav Hlavka schrieben sich vor 40 Jahren nicht nur in die Annalen von Skoda ein, sondern auch in die der berühmtesten Rallye der Welt: Die beiden Tschechen gewannen in einem Skoda 130 RS die Rallye Monte Carlo in der Klasse bis 1300 Kubikzentimeter Hubraum. Ihre Teamkollegen Milan Zapadlo und Jiri Motal wurden Zweite.

Genf 2017: Robuster Auftritt für den Skoda Kodiaq

2017-01-27 17:20:58
ampnet - 26.01.2017: Beim Internationalen Automobil-Salon in Genf (9. – 19. März 2017) wird Skoda eine Version des Kodiaq zeigen, die ihre Offroad-Qualitäten technisch und mit einem robusten Auftritt zur Geltung bringt – den Kodiaq Scout. Dessen Auftritt wird durch silberfarbene Designelemente einschließlich eines markanten Unterfahrschutzes vorne und hinten unterstrichen. Auch die speziell für den Scout kreierten 19 Zoll großen Leichtmetallräder tragen zu seiner Ausstrahlung bei. Zwei Benzin- und zwei Dieselmotoren stehen für die neue Modellvariante zur Auswahl, jeweils kombiniert mit dem Allradantrieb 4×4.




Die angegebenen Werte wurden nach vorgeschriebenen Messverfahren (§2 Nrn. 5, 6, 6a PKW-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden für den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeugmodelle ausgestellt oder angeboten werden. Weiterhin erhalten Sie die Informationen unentgeltlich bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de.
geprueft Über Uns: Unser Unternehmen | AGB's | Datenschutz | Impressum | autorate24.de | carcity24.de
© 2017 carworld24.de | Realisierung & Datenbank by Xonline GmbH, Aachen.



Die abgebildeten Logos und Bilder der verschiedenen Hersteller dienen ausschließlich zur Authentifizierung und sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir kein Vertragshändler sind, sondern eine Vertriebsgesellschaft, die mit deutschen Vertragshändlern kooperiert. Die Fotos der abgebildeten Fahrzeugen zeigen Sonderausstattungen, die gegen Aufpreis erhältlich sind. Sie dienen nur der Illustration. Preisänderungen, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.