Top Rabatte auf Subaru Neuwagen | Günstig kaufen, finanzieren oder leasen

Subaru Neuwagen günstig kaufen mit Carworld 24

  • Deutsche Vertragshändler Neuwagen mit TOP Rabatt
  • Keine Anzahlung oder Vorkasse
  • Kauf, Leasing oder Finanzierung
  • Volle Herstellergarantie
  • Persönliche Ansprechpartner
  • Unser Service ist für Sie kostenlos
  • Wählen Sie nun Ihr gewünschtes Modell aus




Subaru Neuwagen News

Los Angeles 2016: Amerika bekommt siebensitziges Subaru-SUV

2016-11-18 09:20:59
ampnet - 18.11.2016: Mit der Weltpremiere des VIZIV-7 SUV Concept gibt Subaru auf der Los Angeles Auto Show (–27.11.2016) Ausblick auf ein großes siebensitziges SUV. Die 5,20 Meter lange Studie hat einen Radstand von knapp drei Metern und ist 1,86 Meter hoch. Die Serienversion des für einen Subaru ungewöhnlich expressiv gestalteten Autos soll Anfang 2018 auf den amerikanischen Markt kommen. (ampnet/jri)

Fahrbericht Subaru Levorg 1.6 GT Sport Lineartronic: Mit Ehrgeiz

2016-11-14 11:23:06
  • von
  • Peter Schwerdtmann, cen
ampnet - 13.11.2016: Der hat Ehrgeiz – der Subaru Levorg. Daran lassen das opulent gestaltete Gesicht und erst recht die von Muscle-Cars bekannte große Hutze auf der Motorhaube keinen Zweifel. Dicke Seitenspoiler, Heckspoiler, Diffusor, die beiden dicken, runden Endrohre der Auspuffanlage und auch die Dachantenne in Form und Größe einer Flugzeugfinne zeigen, wie sich Subaru einen sportlichen Kombi vorstellt – als eine dramatisierte Kombination vom braven Subaru Impreza und dem Renner Subaru WRX STI mit einem Kombiheck.

Fahrpräsentation Subaru Levorg: Familientauglicher Sport-Tourer

2016-09-26 06:55:29
  • von
  • Alexander Voigt
ampnet - 25.09.2015: „LEgacy, reVOlution und touRinG“ – aus diesen drei Elementen setzt sich erkennbar der Name des neuen Subaru Levorg zusammen. Mit diesem Sport-Tourer möchten die Entwickler des japanischen Subaru-Mutterkonzerns Fuji Heavy Industries an den Erfolg der bisherigen Legacy-Generationen anknüpfen und ihn gleichzeitig für den europäischen Markt neu positionieren – ausschließlich als Sport-Kombi.

Subaru WRX STI startet bei 41 550 Euro

2016-08-30 10:37:30
ampnet - 30.08.2016: Der Subaru WRX STI startet zu Preisen ab 41 550 Euro ins neue Modelljahr und damit etwas günstiger als bisher. Das Audiosystem verfügt nun in beiden Ausstattungslinien serienmäßig über den sieben Zoll großen Bildschirm. Außerdem ist jetzt immer das weiterentwickelte Digitalradio DAB+ an Bord. In Zusammenhang mit dem Navigationssystem sind drei Jahre inklusive. Den Vortrieb übernimmt weiterhin ein Vier-Zylinder-Boxermotor mit 2,5 Litern Hubraum und 221 kW / 300 PS, der ein maximales Drehmoment von 407 Newtonmetern an alle vier Räder abgibt. Dadurch sprintet die kompakte Sportlimousine in 5,2 Sekunden von null auf 100 km/h und weiter bis zur Höchstgeschwindigkeit von 255 km/h. (ampnet/nic)

Zwei Sondermodelle des Subaru Forester

2016-08-09 12:20:35
ampnet - 09.08.2016: Subaru legt zwei unterschiedlich ausgerichtete Sondermodelle seines Bestsellers Forester auf. Beide sind in Deep Green Metallic lackiert. Der Forester 2.0D Edition „Huntergreen“ richtet sich vor allem an Kunden wie Jäger oder Förster, die großen Wert auf Funktionalität legen, während die Edition „Citygreen“ eher komfortbewusste Fahrer anspricht. Der Preisvorteil beträgt bis zu 2000 Euro.

Fahrbericht Subaru Impreza: Von den Vorzügen des Konservativen

2016-08-09 08:35:21
  • von
  • Peter Schwerdtmann
ampnet - 08.08.2016: Subaru feiert gerade 50 Jahre Boxermotor. So alt ist der Subaru Impreza natürlich nicht, aber auch die im Frühjahr aufgefrischte vierte Generation wird vom Design in die Nähe der Jahrtausendwende gerückt. Wie bei den anderen Modellen verzichtet Subaru beim Impreza konsequent darauf, sich beim äußeren und inneren Erscheinungsbild der aktuellen Mode unterzuordnen. Wer es unauffällig mag und ein konservatives Erscheinungsbild achtet, der findet im Impreza eine preisgünstige Alternative – sogar mit permanentem Allradantrieb.

Fahrbericht Subaru Forester 2.0 D Sport CVT: Symmetrie als Prinzip

2016-08-01 09:01:07
  • von
  • Peter Schwerdtmann, cen
ampnet - 31.07.2016: Seit 19 Jahren bietet der japanische Hersteller Subaru das Modell Forester als Kompakt-SUV an, das schon auf dem Markt war, bevor es SUV gab. Subaru baut nur Fahrzeuge mit Boxer-Motor und Allradantrieb, bezeichnet sich deswegen zu Recht als den größten Hersteller von Allradfahrzeugen in der Welt und ist stolz auf seinen komplett symmetrischen Allradantrieb. Dann wollen wir doch mal sehen, welchen Grad der Reife der Subaru Forester in seinen ersten 19 Jahren erreicht hat.

50 Jahre Boxermotoren bei Subaru: Eine Idee behauptet sich

2016-07-28 08:05:06
  • von
  • Walther Wuttke
ampnet - 28.07.2016: Trendsetter sehen anders aus. Als vor 50 Jahren der kleine und unscheinbare Subaru 1000 zum ersten Mal auf Japans Straßen rollte, konnte sich wahrscheinlich niemand vorstellen, dass mit dem Kleinwagen eine Epoche begann, die bis heute anhält. Die technischen Daten entsprachen den damals in Japan üblichen Leistungswerten für Kleinwagen: Ein Liter Hubraum und 55 PS klangen nicht überwältigend. Doch unter der Haube zeigte der 1000 eine Antriebstechnik, die ihn aus der Masse der heimischen Modelle heraushob. Statt der üblichen Reihenvierzylinder hatte Subaru dem Wagen einen Boxermotor spendiert und damit eine Tradition eingeläutet.

Mehr Serienausstattung für Subaru Levorg

2016-07-07 09:30:13
ampnet - 07.07.2016: Der Subaru Levorg verfügt ab August serienmäßig über das Assistenzsystem „Eyesight“. Der Levorg wird in den drei Ausstattungsvarianten Trend (ab 29 990 Euro), Comfort (ab 32 750 Euro) sowie Sport (ab 36.450 Euro) angeboten. Den Vortrieb übernimmt stets der 1,6-Liter-Boxermotor, der 125 kW/170 PS und ein maximales Drehmoment von 250 Nm zwischen 1800 und 4800 Umdrehungen pro Minute entwickelt.

Pressepräsentation Subaru Forester 2.0 D Lineartronic Sport: Technische Avantgarde für jeden Tag

2016-05-27 09:57:22
  • von
  • Thomas Lang
ampnet - 20.03.2015: Für zwei Dinge ist der japanische Hersteller Subaru bekannt. Einmal für den Allradantrieb in allen Baureihen (mit Ausnahme des Sportwagens BRZ) und für zahlreiche technische Sonderwege. So pflegen die Japaner seit jeher die Motorenbaurat des Boxers. Weltweit einzig, neben Porsche. Beim Boxer-Diesel ist Subaru sogar einzigartig. Ebenso bei der Kombination von Diesel-Boxer mit einem stufenlosen Automatikgetriebe, das bei Subaru die Bezeichnung „Lineartronic“ trägt. Nun stattet Subaru mit diesem einzigartigen Antriebkonzept seinen Klassiker, das allradgetriebene SUVe Forester aus. So avantgardistisch das technische Konzept des Subaru Forester 2.0 D Lineatronic Sport ist, so unspektakulär verhält sie sich im Alltag. Und das ist gut so.




Die angegebenen Werte wurden nach vorgeschriebenen Messverfahren (§2 Nrn. 5, 6, 6a PKW-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden für den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeugmodelle ausgestellt oder angeboten werden. Weiterhin erhalten Sie die Informationen unentgeltlich bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de.
geprueft Über Uns: Unser Unternehmen | AGB's | Datenschutz | Impressum | autorate24.de | carcity24.de
© 2016 carworld24.de | Realisierung & Datenbank by Xonline GmbH, Aachen.



Die abgebildeten Logos und Bilder der verschiedenen Hersteller dienen ausschließlich zur Authentifizierung und sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir kein Vertragshändler sind, sondern eine Vertriebsgesellschaft, die mit deutschen Vertragshändlern kooperiert. Die Fotos der abgebildeten Fahrzeugen zeigen Sonderausstattungen, die gegen Aufpreis erhältlich sind. Sie dienen nur der Illustration. Preisänderungen, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.