Top Rabatte auf VW Neuwagen | Neuwagen kauf

VW Neuwagen günstig kaufen mit Carworld 24

  • Deutsche Vertragshändler Neuwagen mit TOP Rabatt
  • Keine Anzahlung oder Vorkasse
  • Kauf, Leasing oder Finanzierung
  • Volle Herstellergarantie
  • Persönliche Ansprechpartner
  • Unser Service ist für Sie kostenlos
  • Wählen Sie nun Ihr gewünschtes Modell aus

1.560 Angebote

VW Neuwagen Modell auswählen und konfigurieren:




Die in der Übersicht angezeigten Bilder der Fahrzeugmodelle dienen nur der Illustration und stelle nicht zwangsläufig das gänstigste Modell dar




VW Neuwagen News

Volkswagen Financial Services baut Smart Parking aus

2019-05-16 15:05:45
ampnet - 16.05.2019: Volkswagen Financial Services bündelt seine Aktivitäten bei der digitalen Parkabwicklung unter der Marke „PayByPhone“. Dabei erhält die App „travipay“ von Sunhill Technologies, einer Tochtergesellschaft des Braunschweiger Finanzdienstleisters, einen neuen Namen und ein neues Design. In Zukunft wird diese unter „PayByPhone“ in den deutschen, italienischen und spanischen App-Stores zu finden sein. Der neue Name stammt von der gleichnamigen Pay By Phone Technologies Inc. aus Vancouver, ebenfalls eine VWFS-Tochter, die global zu den größten Smart-Parking-Anbietern gehört.

Sechs neue Start-ups im VW-Brutkasten

2019-05-16 13:48:53
ampnet - 16.05.2019: Sechs neue Start-ups für das Gründerprogramm im „Future Mobility Incubator" von Volkswagen in der Gläsernen Manufaktur Dresden stehen fest: Aviloo aus Wien, Kopernikus aus Berlin, Naventik aus Chemnitz, Visualix aus Berlin, Home-IX UG aus Stuttgart und Li-Genium aus Chemnitz. Sie arbeiten ab Mitte Mai 2019 in der Gläsernen Manufaktur und können dort mit Unterstützung von Volkswagen und der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Dresden ihre Ideen zur Marktreife entwickeln. 114 Start-ups hatten sich beim Wettbewerb zur vierten Gründer-Klasse beworben.

Volkswagen fördert „Jugend forscht“

2019-05-16 10:20:21
ampnet - 16.05.2019: Volkswagen ist Förderer des 54. Bundeswettbewerbs von „Jugend forscht“. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „Frag Dich!“ und findet in dieser Woche in Chemnitz seinen Abschluss. Bis Sonntag präsentieren die 190 Finalistinnen und Finalisten ihre Forschungsprojekte in den dortigen Messehallen. Am 19. Mai werden die Bundessieger ausgezeichnet, unter anderem von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und dem Leiter des Motorenwerks von Volkswagen Sachsen in Chemnitz, Uwe Thesling.

Vorstellung VW Grand California: Die nächste Runde im Freizeit-Roulette

2019-05-15 08:04:51
  • von
  • Michael Kirchberger
ampnet - 15.05.2019: Es ist alles eine Frage der Zeit. Wenn der Markt der zum Reisemobil ausgebauten Kastenwagen durch die Decke geht und ein wahrhaft prädestiniertes Basisfahrzeug von den eigenen Bändern rollt, warum sollte dann die Wertschöpfungskette nicht weiter geschmiedet und nach bewährtem Muster ein Freizeitwagen auf die Räder gestellt werden? Volkswagen Nutzfahrzeuge hat bereits in der Vergangenheit mit diesem Modell ausgezeichnete Erfahrungen und Gewinn gemacht. Erst ging der California an den Start, ein ausgebauter T3 mit Hubdach und Heckantrieb, kurze Zeit später kam der größere Lieferwagen LT als Florida auf den Markt.

Hauptversammlung der VW AG: Automobil bleibt Schrittmacher

2019-05-14 13:39:09
  • von
  • Alexander Voigt
ampnet - 14.05.2019: Viele Jahre waren erst Hamburg und dann Hannover die Orte der Hauptversammlung der Volkswagen AG. Die 59. fand – nach der des vergangenen Jahres – erneut in Berlin statt. Zwar nähert sich der Konzern nun dem Alter, in dem er seine Mitarbeiter spätestens in Rente schickt, aber sich selbst sieht der Konzern in einer jugendlichen Verfassung. Das zeigte der Aufsichtsratsvorsitzende der Volkswagen AG, Hans-Dieter Pötsch, gleich zu Beginn mit dem Motto: „Mit Tempo in Richtung Zukunft!“.

Volkswagen baut Batteriewerk in Salzgitter

2019-05-14 12:50:25
ampnet - 14.05.2019: Im Vorfeld der heutigen Hauptversammlung hat der Aufsichtsrat des Volkswagen Konzerns gestern beschlossen, im Rahmen seiner Elektro-Offensive den Aufbau eine Batteriezellfertigung im niedersächsischen Salzgitter mit einem europäischen Partner für eine Investitionssumme von knapp einer Milliarde Euro aufzubauen. Der Aufsichtsrat hielt sich im Hinblick auf den Partner noch bedeckt. Zudem wurde beschlossen, zu dem geplanten neuen Mehrmarken-Werk in Europa mit den verbliebenen potenziellen Standorten in Verhandlungen einzutreten.

VW ID 3 hat nach einer Woche 15 000 Vorbesteller

2019-05-14 11:47:12
ampnet - 14.05.2019: Knapp eine Woche nach Start der Vorbestellungen für den ID 3 liegen bereits über 15 000 Registrierungen für das erste Modell der neuen vollelektrischen ID-3-Familie vor. Das ist bereits mehr als die Hälfte des gesamten Pre-Booking-Kontingents von 30 000 Fahrzeugen. Das größte Interesse verzeichnet Volkswagen aus den Märkten Deutschland, Norwegen, Niederlande, Großbritannien und Schweden.

VW läutet neue Epoche ein: Der erste ID kann reserviert werden

2019-05-09 11:10:29
  • von
  • Axel F. Busse
ampnet - 08.05.2019: Wer zur Elektro-Avantgarde unter dem VW-Logo gehören möchte, sollte sich jetzt beeilen: Ab sofort ist das Reservierungsportal für das erste Modell der neuen ID-Familie geöffnet. Die Order am Computer soll einen sicheren Platz in den ersten Produktionsslots gewährleisten. Das Auto selbst gibt es trotzdem erst im Sommer 2020.

Der erste ID ist das Modell 3

2019-05-08 14:27:04
ampnet - 08.05.2019: Zufall oder Absicht? Das erste Fahrzeug von Volkswagens neuer Elektromarke wird ID3 heißen. Das weckt automatisch Assoziationen an das Model 3 von Tesla. Volkswagen selbst gibt gleich mehrere Erklärungen zu der Ziffer. Sie weise den ID als Vertreter des Kompaktsegments aus, denn in der internen wie branchenweiten Klasseneinteilung ist es die dritte Größenordnung. Zum anderen beginne mit dem ID3 nach dem Käfer und dem ersten Golf das dritte große Kapitel von strategischer Bedeutung in der Geschichte der Marke Volkswagen. In Kürze wird VW auch bekannt geben, wann das Fahrzeug vorbestellt werden kann. (ampnet/jri)

VW-Finanzdienstleistung im Plus

2019-05-07 09:40:28
ampnet - 07.05.2019: Bei den Volkswagen Finanzdienstleistungen stieg der Vertragsbestand im ersten Quartal weiter auf mehr als 20,5 Millionen Verträge. Das entspricht einem Plus von 5,5 Prozent. Gleichzeitig blieben die Vertragszugänge mit fast 1,95 Millionen Neuverträgen im ersten Quartal 2019 stabil. Im Bestand enthalten waren: 6,5 Millionen Finanzierungsverträge (+6,0 Prozent), 4,4 Millionen Leasingverträge (+7,0 Prozent), 4,1 Millionen Dienstleistungsverträge (+5,8 Prozent) und 5,6 Millionen Versicherungsverträge (+3,5 Prozent).




Die angegebenen Werte wurden nach vorgeschriebenen Messverfahren (§2 Nrn. 5, 6, 6a PKW-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden für den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeugmodelle ausgestellt oder angeboten werden. Weiterhin erhalten Sie die Informationen unentgeltlich bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de.
geprueft Über Uns: Unser Unternehmen | AGB's | Datenschutz | Impressum | carcity24.de
© 2019 carworld24.de | Realisierung & Datenbank by Xonline GmbH, Aachen.



Die abgebildeten Logos und Bilder der verschiedenen Hersteller dienen ausschließlich zur Authentifizierung und sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir kein Vertragshändler sind, sondern eine Vertriebsgesellschaft, die mit deutschen Vertragshändlern kooperiert. Die Fotos der abgebildeten Fahrzeugen zeigen Sonderausstattungen, die gegen Aufpreis erhältlich sind. Sie dienen nur der Illustration. Preisänderungen, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.